Und dabei fühl ich ganz genau, da muss doch irgendetwas sein,
ein Sinn für mich in dieser Welt zu leben


Klopf, Klopf, lass mich rein, lass mich dein Geheimnis sein!
Klopf, Klopf!

Besucher online

Mein Blog hat eine Robinie gepflanzt.

  Startseite
  Über...
  Archiv
  LiteraturKultur
  Im Moment
  Ich bin...
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   
   Schandmaul
   Fernsehkritik.tv
   Ruthe
   Paraplüsch
   nicht lustig
   Acciobrain! (hp-fanart)
   Mischas Blog
   Rowls Blog
   Lauras BLog





http://myblog.de/janie

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
good bye?

Mein Aufenthalt wird überschattet. Das wissen die meisten von euch. Am Donnerstag war ich bei meiner Oma. Am Freitag war gemütliches Reinfeiern. Heute, am Samstag, war ich wieder bei meinen Großeltern, damit sie mich und ich sie nochmal sehen. Und am Abend, als meine Oma im Bett lag und schlafen sollte, konnt ich meine Tränen nicht mehr zurückhalten... Sie bekommt nur noch ne Schmerztherapie, gegen den Krebs können sie nichts mehr tun. Ich weiß nicht, ob ich sie nochmal lebendig sehe, oder ob das ein Abschied für immer war und ich das nächste mal am Sarg oder vor der Urne steh... Ich kann nicht umhin, die ganze Zeit darüber nachzudenken und es tut einfach grad nur weh.
Alles kommt mir so belanglos vor, obwohl ich weiß, dass ich jetzt wegen der Hausarbeit die Ende August fällig ist, durchpowern muss... Aber ich fühl mich so schlecht, sie jetzt allein zu lassen... :/ bin ich eine schlechte Enkelin???
31.7.11 00:08
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Mischa (1.8.11 14:08)
Allein dass du trauerst, zeigt doch dass du eine gute Enkelin bist..


Tati (4.8.11 10:41)
du bist die beste enkelin, die sich eine oma wünschen kann. du stehst bis über den kopf in unikram und fährst trotzdem nach berlin. nicht um dich hier mit deinen lieben zu treffen, sondern hauptsächlich um sie zu sehen bevor du wieder abfährst.

du musst wieder zur uni und ich bin sicher deine oma hätte es verstanden.
du machst alles richtig <3

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung